Neue Seite

Eine „Seite“ ist normalerweise aufwändiger formatiert als ein Beitrag, der meist nur aus einem Textfeld besteht. Im Gegensatz zu einem Beitrag, der automatisch in der Beitragsübersicht erscheint, muss eine Seite nach der Veröffentlichung ins Menü gehängt werden (oder verlinkt werden), damit sie erreichbar und sichtbar wird.

Vorgehen für eine neue Seite

Eine neue Seite erstellt man

  • über die schwarze Leiste oben mit „+Neu“ > „Seite“ oder
  • im Administrationsbereich über das Menü links „Seiten“ > „Erstellen“.

Es öffnet sich ein neues Fenster „Neue Seite erstellen“:

  • Titel ausfüllen (dort wo Cursor steht).
    Wird für das Menü übernommen, kann dort aber auch geändert werden.
  • über den blauen Button in den „erweiterten Layout Editor“ wechseln. Damit stehen wesentlich mehr Layout-Elemente zur Verfügung und auch die Möglichkeit, eine Vorlage zu laden.
  • entweder aus den verschiedenen Layoutelementen eine neue Seite zusammenstellen oder eine bestehende Vorlage laden und abändern.
  • Speichern, Veröffentlichen, Aktualisieren, Vorschau ansehen
  • Zuletzt ins Menü hängen oder von einer anderen Seite aus verlinken.

Bitte beachten:
Für Seiten mit dem Status „Entwurf“ und „Review“ kann kein Link versendet werden. Dritte können nur über das Backend (Administrationsbereich) die Entwurfs- oder Review-Seite anschauen.